Anmelden

Anmelden

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

MSC Kreuzfahrten

Längste Zip-Line auf einem Schiff! Vlog #3 - MSC Seaview

POSTED BY SCHIFFSTESTER.DE

 

 

 

Stahlschitt für die MSC Seashore – erstes Schiff der Seaside EVO Klasse

 
Die MSC Seashore wird das erste Schiff der neuen Seaside EVO Klasse von MSC sein (Rendering MSC Kreuzfahrten)

MSC Cruises hat heute zusammen mit Fincantieri, einer der grössten Werften weltweit, den Stahlschnitt der MSC Seashore gefeiert. Die MSC Seashore wird das erste von zwei Schiffen der Seaside EVO Klasse sein, die MSC vor einem Jahr offiziell bei Fincantieri bestellt hat. Die feierliche Zeremonie fand in Anwesenheit von Pierfrancesco Vago, Executive Chairman MSC Cruises und Giuseppe Bono, Chief Executive Officer Fincantieri, auf der Fincantieri Werft im italienischen Monfalcone statt.

In Barcelona an Bord & Marseille-Ausflug für 3,50 Euro - Vlog #1 - MSC Seaview

POSTED BY SCHIFFSTESTER.DE

 

 

MSC positioniert 11 Schiffe im Mittelmeer – darunter auch die neue MSC Grandiosa

 
Die MSC Grandiosa wird im November 2019 in Dienst gestellt (Bild MSC Kreuzfahrten)

Kreuzfahrtinteressierte können ab heute ihre Sommer-Kreuzfahrt 2020 mit MSC buchen und sich neben spannenden Routen in Zielgebieten wie dem Mittelmeer, Nordeuropa und der Karibik auf ein neues Schiff freuen. MSC Cruises wird in der Sommersaison 2020 insgesamt elf Schiffe im Mittelmeer positionieren. Darunter auch das neue Flaggschiff MSC Grandiosa. Nach ihrer Taufe am 9. November 2019 in Hamburg verlässt sie Nordeuropa und wird anschliessend im Mittelmeer unterwegs sein. Die Route führt ab Genua über Neapel und Messina nach La Valletta, Barcelona und Marseille

MSC steigt in Luxus-Kreuzfahrtmarkt ein und bestellt vier neue Schiffe

 
Empfang der Butler im Yacht Club auf der MSC Meraviglia (Bild Stiegers Kreuzfahrt Tipps)

MSC Cruises und Fincantieri gaben heute die offizielle Bestellung von vier Kreuzfahrtschiffen der Luxus-Klasse im Gesamtwert von über zwei Milliarden Euro bekannt. Die Luxus-Schiffe (64.000 BRZ), von denen das erste im Frühjahr 2023 in Dienst gestellt wird, werden Platz für 500 Kabinen bieten. Die weiteren drei Schiffe werden anschliessend jährlich an MSC Cruises ausgeliefert.

MSC ersetzt Plastikstrohhalme durch kompostierbare und biologisch abbaubare Alternativen

 
Bis Ende 2018 werden alle Plastikstrohhalme durch 100 Prozent kompostierbare und biologisch abbaubare Alternativen ersetzt (Bild pixabay.de)

MSC Kreuzfahrten hat heute ein neues Kapitel im Rahmen seines Umweltschutzprogrammes angekündigt. Damit verpflichtet sich MSC, auf der gesamten Flotte auf Einweg-Kunststoffe zu verzichten und, sofern möglich, nachhaltige Alternativen einzuführen. Im Rahmen des Plastics Reduction Programme wird MSC Cruises bis Ende März 2019 eine Vielzahl von Kunststoffprodukten effektiv in allen Schiffsbereichen – an Bord wie auch an Land – durch umweltfreundliche Lösungen austauschen. Im ersten Schritt wird das Unternehmen bis Ende 2018 alle Plastikstrohhalme durch 100 Prozent kompostierbare und biologisch abbaubare Produkte ersetzen.

MSC Armonia sticht erstmals ab Miami Richtung Kuba in See

 
Der Countdown läuft: Im Dezember sticht die MSC Armonia erstmals ab Miami Richtung Kuba in See (Bild MSC Kreuzfahrten)

In knapp zwei Monaten wird MSC Cruises die MSC Armonia in Miami stationieren. Ab dem 10. Dezember 2018 bereist das Schiff auf 7-Nächte-Karibikreisen ab Miami Montego Bay, Jamaika, Georgetown, die Cayman Inseln und Cozumel in Mexiko, bevor es samstags im kubanischen Havanna einläuft und bis sonntags im Hafen liegt.

Lohnt bei MSC ein Getränkepaket? All Inclusive für 26 Euro

POSTED BY SCHIFFSTESTER.DE

MSC Seaview: Balkonkabine (13128)

POSTED BY SCHIFFSTESTER.DE

Seite 1 von 7

Kontakt

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 +49-40-548876-794
 DKC Deutscher Kreuzfahrer Club GmbH 
       Kieler Strasse 464-470 | 22525 Hamburg