Anmelden

Anmelden

+49-40-548876-639        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

MSC Kreuzfahrten

MSC steigt in Luxus-Kreuzfahrtmarkt ein und bestellt vier neue Schiffe

 
Empfang der Butler im Yacht Club auf der MSC Meraviglia (Bild Stiegers Kreuzfahrt Tipps)

MSC Cruises und Fincantieri gaben heute die offizielle Bestellung von vier Kreuzfahrtschiffen der Luxus-Klasse im Gesamtwert von über zwei Milliarden Euro bekannt. Die Luxus-Schiffe (64.000 BRZ), von denen das erste im Frühjahr 2023 in Dienst gestellt wird, werden Platz für 500 Kabinen bieten. Die weiteren drei Schiffe werden anschliessend jährlich an MSC Cruises ausgeliefert.

MSC ersetzt Plastikstrohhalme durch kompostierbare und biologisch abbaubare Alternativen

 
Bis Ende 2018 werden alle Plastikstrohhalme durch 100 Prozent kompostierbare und biologisch abbaubare Alternativen ersetzt (Bild pixabay.de)

MSC Kreuzfahrten hat heute ein neues Kapitel im Rahmen seines Umweltschutzprogrammes angekündigt. Damit verpflichtet sich MSC, auf der gesamten Flotte auf Einweg-Kunststoffe zu verzichten und, sofern möglich, nachhaltige Alternativen einzuführen. Im Rahmen des Plastics Reduction Programme wird MSC Cruises bis Ende März 2019 eine Vielzahl von Kunststoffprodukten effektiv in allen Schiffsbereichen – an Bord wie auch an Land – durch umweltfreundliche Lösungen austauschen. Im ersten Schritt wird das Unternehmen bis Ende 2018 alle Plastikstrohhalme durch 100 Prozent kompostierbare und biologisch abbaubare Produkte ersetzen.

MSC Armonia sticht erstmals ab Miami Richtung Kuba in See

 
Der Countdown läuft: Im Dezember sticht die MSC Armonia erstmals ab Miami Richtung Kuba in See (Bild MSC Kreuzfahrten)

In knapp zwei Monaten wird MSC Cruises die MSC Armonia in Miami stationieren. Ab dem 10. Dezember 2018 bereist das Schiff auf 7-Nächte-Karibikreisen ab Miami Montego Bay, Jamaika, Georgetown, die Cayman Inseln und Cozumel in Mexiko, bevor es samstags im kubanischen Havanna einläuft und bis sonntags im Hafen liegt.

Lohnt bei MSC ein Getränkepaket? All Inclusive für 26 Euro

POSTED BY SCHIFFSTESTER.DE

MSC Seaview: Balkonkabine (13128)

POSTED BY SCHIFFSTESTER.DE

MSC fühlt sich verantwortlich für den Erhalt und Schutz der Ozeane

MSC Seaview, das neue Flaggschiff von MSC Kreuzfahrten (Bild MSC Cruises)

MSC Cruises eröffnete am Montag die Global Environmental Officers Conference im Technical Maritime Centre von MSC in London. Die viertägige Konferenz bringt die besten Umweltexperten des Unternehmens zusammen, um die Entwicklung von Umweltschutzmassnahmen noch stärker voranzutreiben.

MSC Fantasia verlängert Aufenthalt in Neapel

Die MSC Fantasia bleibt ab Sommer 2019 länger in Neapel und bietet damit genügend Zeit die Amalfiküste, Capri und Pompeji zu entdecken (Bild MSC Kreuzfahrten)

Das Mittelmeer zählt mit seinen malerischen Küstenlandschaften zu den beliebtesten Reisezielen in Europa. So verzeichnet auch MSC Cruises, die grösste Kreuzfahrtmarke Europas und weltweit einzige Kreuzfahrtreederei in privater Hand, eine steigende Nachfrage insbesondere nach Mittelmeer-Kreuzfahrten mit Süditalien. Damit Passagiere auf ihrer Kreuzfahrt die Schönheiten der Region – wie die Amalfiküste, Capri und Pompeji – ausgiebig erkunden können, bietet die MSC Fantasia ab Sommer 2019 einen ganztägigen Aufenthalt in Neapel. Die Stadt ist reich an kulturellen Schätzen und zudem der ideale Ausgangspunkt für Landausflüge in Süditalien.

Porträt MSC Preziosa: Swarovski Treppen statt Haifisch Aquarium

Wie auf der Titanic: Swarovski Treppe auf der MSC Preziosa (Bild Stieger)

Endlich habe ich sie alle: Alle Kreuzfahrtschiffe der Fantasia-Klasse von MSC. Gefehlt hat nur noch die MSC Preziosa. Mit dem jüngsten und gleichzeitig letzten Schiff dieser Klasse war ich vom 11. bis 18. August auf einerOstsee Kreuzfahrt mit Kopenhagen, Stockholm, Tallin und Sankt Petersburg unterwegs. Die MSC Preziosa wurde 2013 in Dienst gestellt und war ursprünglich mit einem Hai-Aquarium geplant. Was es damit zu tun hat und meine persönlichen Eindrücke von der Preziosa im heutigen Porträt.

MSC Cruises verkündet den Bau eines neuen Kreuzfahrtterminals im Hafen von Miami

 
Die neue World Class von MSC wird mit LNG betrieben werden (Bild MSC Kreuzfahrten)

MSC Cruises und das Miami-Dade County gaben heute die Unterzeichnung eines Vertrags über erweiterte Vorzugsrechte für Liegeplätze und einer Absichtserklärung für den Bau eines neuen Kreuzfahrtterminals AAA im Hafen von Miami bekannt.

Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises, erläutert: „Die neue Vereinbarung und die erweiterte Partnerschaft mit PortMiami und dem Miami-Dade County ist ein wichtiger Schritt für das Wachstum von MSC Cruises. Damit bauen wir unsere globale Präsenz, mit strategischem Fokus auf Nordamerika, weiter aus.“

6 Gründe, warum eine Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der MSC Meraviglia im Winter unvergesslich wird

MSC Yacht Club Royal Suite auf der MSC Meraviglia (Bild MSC Kreuzfahrten)

Die MSC Meraviglia, „das Schiff für alle Jahreszeiten“, kehrt diesen Herbst ins Mittelmeer zurück. Das preisgekrönte Schiff selbst ist bereits eine Reise wert, in Verbindung mit den wunderschönen Zielen im westlichen Mittelmeer wird der Urlaub auf der MSC Meraviglia aber zu einem ganz besonderen Erlebnis. Die Gäste erwarten ein Unterhaltungsprogramm der Weltklasse, umfassende Familienangebote, 20 Bars und Lounges, zwölf Restaurants und vieles mehr.

Seite 1 von 7

Kontakt

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  +49-40-548876-639
 +49-40-548876-794
 DKC Deutscher Kreuzfahrer Club GmbH 
       Kieler Strasse 464-470 | 22525 Hamburg
 
© 2014-2018 Deutscher Kreuzfahrer Club. All Rights Reserved.